Entfernung Parklet Dielinger Straße

Beschluss:

Das Parklet an der Dielinger Straße wird entfernt.
Die Fläche des Parklets wird zukünftig wieder der alten Funktion, der
Parkraumbewirtschaftung (2 PKW-Stellplatz für Kurzparker, jährliche Einnahmen ca. 5000€),
zugeführt.
Die Verwaltung wird gebeten Standorte (z.B. Felix-Nussbaum-Haus, Spielplätze,
Grünflächen/Parkanlagen) vorzuschlagen, die geeigneter sind, das 12.000 € teure Parklet
seiner eigentlichen Funktion als Sitzmöbel zuzuführen.

Begründung:

Im Rahmen des Konzernprojekts MOBIL>Zukunft wurde das Parklet als Projekt zur
Schaffung von Aufenthaltsqualitäten an Orten, die vorher als Parkstellfläche dienten,
durchgeführt.
Die Nutzungsfrequenzen des Parklets zeigen, dass das Parklet seiner eigentlichen
Bestimmung an diesem Standort nicht gerecht wird.

-Weitere Begründung erfolgt mündlich-

gez. Dr. Ralph Lübbe, BOB-Fraktionsvorsitzender

gez.  Anette Meyer zu Strohen, CDU-Fraktion

Hier der Antrag im Original: 2019-02-08 Entfernung Parklet Dielinger Straße

Menü schließen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderem verwendet die Webseite Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies, zur Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Hinweise zur Deaktivierung von Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen