Neumarkt Gerichtsbeschluss

Pressemitteilung BOB-Ratsfraktion vom 24.11.2017

Neumarktsperrung: In der Hauptsache noch nicht entschieden

BOB-Fraktion fordert korrekte Darstellung

Die Berichterstattung in der Neuen Osnabrücker Zeitung vom 23.11.2017: Gericht entscheidet – Neumarkt bleibt autofrei, erweckt den Eindruck, dass das Verwaltungsgericht bereits ein Urteil gegen die eingereichten Klagen gegen die Neumarktsperrung getroffen hat. „Über diese Klagen ist jedoch noch gar nicht entschieden worden“, so das Hinzugewählte Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt der BOB-Ratsfraktion, Dr. Steffen Grüner.

Vielmehr habe die Regenbogenkoalition darauf gedrängt, den Neumarkt unabhängig vom Ausgang des Klageverfahrens sofort zu sperren und die sofortige Vollziehung anzuordnen. Dagegen hätten Betroffene – mit Unterstützung des Bund Osnabrücker Bürgers – das Ihnen zustehende Rechtsmittel genutzt, die Aussetzung der sofortigen Vollziehung zu beantragen, um den Neumarkt weiterhin mit dem PKW befahren zu können, bis über die eigentliche Klage entschieden ist. „Das Verwaltungsgericht habe nun lediglich über diese Anträge entschieden, nicht aber über die Klage gegen die Neumarktsperrung an sich“, so Dr. Grüner weiter.

Für die BOB-Ratsfraktion besteht weiterhin kein übergeordnetes öffentliches Interesse, die eine Neumarktsperrung rechtfertigt. Den Wallanwohnern könne nicht zugemutet werden, die erhöhten Lärm- und NOX-Emissionen hinzunehmen, denn einen funktionierenden Luftreinhalteplan gebe es immer noch nicht und es sei auch nicht davon auszugehen, dass dieser Plan zu realistischen Lösungsvorschlägen in diesem Bereich führe.

Hier die Pressemitteilung im Original:

2017-11-24-Neumarkt-Gerichtsbeschluss

Menü schließen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderem verwendet die Webseite Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies, zur Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Hinweise zur Deaktivierung von Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen